Aktuelle News

Benefizkonzert am 18.01.19 in Bielefeld

Der gemeinnützige Verein Klangfestival Bielefeld e.V. fördert in der Stadt das kulturelle Leben, indem er Konzerte und gemeinsame Sing-Events veranstaltet. Wir finden das super und freuen uns, beim Benefizkonzert am …

Erlebe uns auf Youtube

Über uns

Die Chorifeen

Die ChoriFeen wurden 2010 von Kai Koch als Projekt-Ensemble mit Sängerinnen aus NRW gegründet. Mittlerweile haben sie eine feste „Probenheimat“ in Bielefeld gefunden und singen dort einmal im Monat zusammen.
Im Fokus der Chorarbeit steht die A-cappella-Musik.
Ihren Konzerten verleihen die ChoriFeen aber gerne eine ganz persönliche Note durch Beiträge in kleineren – z. T. auch instrumentalen – Ensemblebesetzungen und Solobeiträgen. 2016 übernahm Katharina Gärtner die Leitung. Das Repertoire der ChoriFeen reicht von vokaler Pop- und Jazzmusik bis hin zu klassischer Literatur für Frauenstimmen.

Das Material für die Konzerte steht den Sängerinnen online zur Verfügung, woraufhin jede die Stücke selbstständig vorbereitet. Einmal im Monat findet ein Probentag statt, an dem gemeinsam gesungen, gequatscht und kulinarische Köstlichkeiten miteinander geteilt werden.

Die Chorleitung

Katharina Gärtner studierte Schulmusik und Klavierpädagogik an der Hochschule für Musik Detmold. Im Rahmen ihres Studiums wurde sie von Fritz ter Wey und Anne Kohler in Chorleitung ausgebildet. Weitere Impulse bekam sie von Georg Christoph Biller.

Sie leitet mehrere Ensembles, ist als Chorleitungsdozentin tätig und gibt regelmäßig Fortbildungen und Workshops zu verschiedenen Bereichen der Pop- und Jazz-Chorleitung. Seit vielen Jahren singt sie selbst bei Pop-Up, dem Jazz- und Popchor der HfM Detmold, mit dem sie Kurse bei Jens Johansen (Vocal Line), Mitgliedern der Real Group, Maybebop, Slix, Bertrand Gröger, Erik Sohn, Sasha Cohn, Matthias Becker u. a. besuchte.

Konzerte & Auftritte

Gottesdienst in der Jakobuskirche Bielefeld
Auftritt
Weihnachtskonzert 2017
Konzert
Tag des Offenen Denkmals in Marienmünster 2017
Auftritt