Katharina Gärtner studierte Schulmusik und Klavierpädagogik an der Hochschule für Musik Detmold. Im Rahmen ihres Studiums wurde sie von Fritz ter Wey und Anne Kohler in Chorleitung ausgebildet. Weitere Impulse bekam sie von Georg Christoph Biller.

Sie leitet mehrere Ensembles, ist als Chorleitungsdozentin tätig und gibt regelmäßig Fortbildungen und Workshops zu verschiedenen Bereichen der Pop- und Jazz-Chorleitung. Seit vielen Jahren singt sie selbst bei Pop-Up, dem Jazz- und Popchor der HfM Detmold, mit dem sie Kurse bei Jens Johansen (Vocal Line), Mitgliedern der Real Group, Maybebop, Slix, Bertrand Gröger, Erik Sohn, Sasha Cohn, Matthias Becker u. a. besuchte.